Aussergewöhnliches und Unikate für Spur 1.
Noch unvollständig, aber erkennbar. DB Hbis-tt 293.

Schön kurz. Sgmmns(s)40´ von VTG/AAE

Interfrigo Ibbehlnps

Auf der Suche nach Außergewöhnlichen ?

Ich versuche immer ungewöhnliches und seltenes Rollmaterial zu erstellen.

Stangenware sucht man(n) hier vergebens.

Rohmaterial !

Die meisten Modelle biete ich in unlackierter und vormontierter Version an. Fertigmodelle sind eher die Ausnahme, hier kann sich der Modellbauer noch ungehemmt austoben.

Nicht zu ernst nehmen.

Alle meine Modelle „orientieren“ sich an bestimmten Wagen, sind daher auch keine 100prozentig Nachbauten. Es gibt etablierte Hersteller von sehr guten Modellen, die allerdings in einer ganz anderen Liga spielen.

3D Druck ?

Ja, der leidige 3D Drucker. Eigentlich nur ein „Wurstleger“.

Die Nachteile des 3D Druckes sind eindeutig, verformt sich jenseits der 60°, die Oberfläche ist auch nicht so toll und der Druck dauert elend lang.